english

Übersee (858)

Dienstag, 09 März 2021 07:00

brightline 2virgin 1
Fotos Brightline, Virgin.

Sir Richard Bransons Virgin Enterprises verklagt die US-Eisenbahngesellschaft Brightline auf 251 Mio. USD (211 Mio. EUR) wegen ihrer Entscheidung, die Kooperation mit Virgin zu beenden. Das Unternehmen hatte einen 20-jährigen Lizenzvertrag, der es Brightline erlaubte, den Namen in Virgin Trains USA umzubenennen und dafür Lizenzgebühren zu zahlen. Brightline behauptet, Virgin sei nach der Pandemie nicht mehr "eine Marke von international hohem Ansehen".

weiterlesen ...

Montag, 08 März 2021 11:06

frin1frin4

Frauen spielen eine führende Rolle in Indiens Bestreben, eigenständig zu werden. Die erste weibliche Lokführerin der Indischen Eisenbahnen, Smt. Surekha Yadav, fährt zur Feier des Tages den Mumbai-Lucknow Special mit ausschließlich weiblichem Personal, verkündet der Eisenbahnminister Piyush Goyal.

weiterlesen ...

Montag, 08 März 2021 07:00

ind1Uind3
Vista-Dome-LHB-Busses. Fotos  Indische Eisenbahn.

Ein Nationaler Eisenbahnplan für Indien soll ein "zukunftsfähiges" Eisenbahnsystem bis 2030 schaffen. Dazu sollen mit Rekordinvestitionen auf privater Beteiligung aufgebaute zweckgebundene Güterverkehrskorridore eingerichtet (Dedicated Freight Corridor, DFC), weitere Vista-Dome-LHB-Wagen auf touristischen Strecken eingesetzt und ein eigenentwickeltes automatisches Zugsicherungssystem aufgebaut werden.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 11:00

cn2cn3
Fotos CN.

Canadian National (CN) ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass es im zwölften Monat in Folge einen neuen Rekord aufgestellt hat, indem es im Februar über 2,28 Millionen metrische Tonnen (MMT) an kanadischem Getreide und verarbeiteten Getreideprodukten transportiert hat. Dies übertrifft den bisherigen Februar-Rekord von 2,12 MMT aus dem Jahr 2019 um über 7 %.

weiterlesen ...

Freitag, 05 März 2021 07:00

strasb1strasb3
Fotos Strasburg Rail Road.

Zum ersten Mal in ihrer 189-jährigen Geschichte kündigt die Strasburg Rail Road an, dass die historische Dampflok zum ersten Mal ausschließlich von Frauen bedient wird und Fahrgäste auf einer 45-minütigen Fahrt nach Paradise, PA, und zurück befördert. Der Meilenstein kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich die Eisenbahn auf den Internationalen Frauentag am Samstag, den 6. März 2021, vorbereitet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 09:00

bnsf
Foto BNSF.

Die Association of American Railroads (AAR) hat am 01.03.2021 politische Vorschläge vorgestellt, die darauf abzielen, den Klimawandel sicher und effektiv zu bekämpfen. Als führendes Unternehmen im Bereich des kraftstoffsparenden Landtransports wissen die Eisenbahnen, dass mehr getan werden muss, um den Ausstoß von Treibhausgasen (greenhouse gas, GHG) zu senken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 07:00

sitarail
Foto Sitarail.

Sitarail, Betreiber der Bahnstrecke zwischen Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste) und Burkina Faso, führt seit 2019 ein umfangreiches Investitionsprogramm zur Modernisierung seiner Wartungswerkstätten durch, um die Qualität des Bahnverkehrs zu verbessern.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 Februar 2021 07:00

canada2canada1
Fotos Transport Canada.

In einem großen Land wie Kanada ist die Schiene oft die einzige wirtschaftlich sinnvolle Transportart, um Waren innerhalb des Landes, über die Grenze und zu denn Häfen für den Versand nach Übersee zu transportieren. Das Eisenbahnsystem leistet einen bedeutenden Beitrag zur Wirtschaft des Landes, und deshalb ergreift die kanadische Regierung weiterhin energische Maßnahmen, um die Sicherheit der Eisenbahn zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Montag, 22 Februar 2021 09:00

Am 19.02.2021 hat ein Bundesgericht in D.C. einen Versuch der beklagten Eisenbahnen BNSF, CSX, NS und UP abgelehnt, bestimmte Beweise für zukünftige Kartellverfahren auszuschließen. Die globale Anwaltskanzlei Hausfeld sieht dieses Urteil als Sieg einer kartellrechtlichen Sammelklage von über 200 Eisenbahnverladern gegenüber den vier Bahngesellschaften.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Februar 2021 09:58

US-Senatorin Jeanne Shaheen (D-NH), ein ranghohes Mitglied des Senatsausschusses für auswärtige Beziehungen (SFRC) und Vorsitzende des SFRC-Unterausschusses für Europa und regionale Sicherheitskooperation, hat am 12.02.2021 zusammen mit dem SFRC-Oppositionsführer Jim Risch (R-ID) einen überparteilichen Brief an die Biden-Administration geschickt, um die vollständige Umsetzung der von Shaheen verfassten Gesetzgebung zu Nord Stream II zu unterstützen, die im letzten Kongress Gesetz wurde und darauf abzielt, das Nord Stream II-Pipelineprojekt zu beenden.

weiterlesen ...