english

Übersee (701)

Montag, 08 Juni 2020 07:05

tbstsb1
Fotos TSB, Saskatoon Police Service.

In seinem am 04.06.2020 veröffentlichten Untersuchungsbericht (R19W0017) identifizierte das Transportation Safety Board of Canada (TSB) eine Reihe von Faktoren, die im Januar 2019 in der Nähe von Saskatoon, Saskatchewan, zu einem Schienenbruch und zur Entgleisung eines Zuges der Canadian National (CN) führten.

weiterlesen ...

Freitag, 05 Juni 2020 08:30

act1act2
Fotos Repräsentantenhaus.

Die Demokraten des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten haben am Mittwoch (03.06.2020) den Text für ein Transportgesetz mit einem Volumen von 500 Mrd. USD (441 Mrd. EUR) vorgestellt, das einen Fünfjahresplan zur Entwicklung des Verkehrs mit einem neuen Schwerpunkt auf Transport und Eisenbahn und dem Versuch, die Umweltauswirkungen zu reduzieren, beinhaltet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 Juni 2020 07:10

loram
Foto Loram.

Mehrere Bürger der Stadt Lac-Mégantic gerieten Ende Mai in Panik, als Schienenschleifarbeiten von der Eisenbahngesellschaft CP an der Bahnstrecke durchgeführt wurden, an der im Juli 2013 bei einem der schlimmsten Eisenbahnunglücke in Kanada 47 Menschen starben, als ein nicht abgebremster Ölzug entgleiste. Die Schleifarbeiten fanden nachts statt und erzeugten eine Menge Lärm und Funken, was bei den Bürgern, die damals Zeuge des Unglücks waren, Angst auslöste.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juni 2020 07:05

malaysia
Foto Mohamed Azmin Ali.

Mohamed Azmin Ali, Minister für internationalen Handel und Industrie in Malaysia, sagte am Sonntag (31.05.20320), man habe mit dem benachbarten Singapur vereinbart, das Projekt für eine Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnverbindung zwischen der Hauptstadt Kuala Lumpur und dem Stadtstaat bis zum 31. Dezember auszusetzen, um eine Diskussion über Änderungen zu ermöglichen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 08:00

amt1amt2
Fotos Amtrak.

Amtrak hat dem Kongress einen Brief vorgelegt, in dem zusätzliche Mittel in Höhe von 1,475 Mrd. USD (1,34 Mrd. EUR) für das Geschäftsjahr 2021 gefordert werden. Diese zusätzlichen Mittel sind notwendig, damit Amtrak ein Mindestmaß an Service auf dem gesamten Personenverkehrsnetz betreiben und die Investitionen in die Zukunft fortsetzen kann.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Mai 2020 07:05

amtrak
Foto Amtrak.

In Abstimmung mit staatlichen Partnern im Verkehrsministerium von Pennsylvania stellt Amtrak ab dem 1. Juni die Fahrpläne des Pennsylvania-Service (New York - Philadelphia - Pittsburgh) vollständig wieder her, während die Züge des Keystone Service (New York - Philadelphia - Harrisburg) als Reaktion auf die erwartete erhöhte Nachfrage wieder nach einem geänderten Fahrplan verkehren werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Mai 2020 07:10

peter pohlmann 33img 3105
Fotos Peter Pohlmann, Gunter Mackinger.

Australien sollte die Idee eines Hochgeschwindigkeitszuges von Brisbane über Sydney und Canberra nach Melbourne aufgeben und stattdessen den Regional- und Nahverkehr ausbauen, so ein neuer Bericht des Grattan-Instituts, einer der führenden Think Tanks Australiens.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 07:10

tren4tren1
Fotos Ferrocarriles del Ecuador.

Die ecuadorianische Eisenbahngesellschaft Ferrocarriles del Ecuador EP, die die bekannten Anden-Touristenzüge wie den "Tren Crucero" betreibt, soll aus Rentablitätsgründen geschlossen werden. Das Tourismusministerium strebt eine öffentlich-private Partnerschaft für die Konzession von Ferrocarriles del Ecuador an.

weiterlesen ...

Montag, 25 Mai 2020 07:05

TCDD YHT tren 20190930TCDD Anahat tren 202005
Fotos TCDD.

Während sich in Mitteleuropa das tägliche Leben nach den drastischen Maßnahmen zur Bekämpfung des COVID-19-Virus langsam normalisiert, Ausgangsbeschränkungen aufgehoben werden und individuelle Reisen wieder möglich sind, werden auch in der Türkei die Ausgangs- und Reisebeschränkungen allmählich gelockert. Der Reisezugverkehr war während der Corona-Krise seit Ende März bis auf die S-Bahnen von Ankara und Istanbul völlig eingestellt worden.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Mai 2020 14:08

t8 indiaalindia2
Fotos Alstom.

Die erste der 12.000 PS starken Prima T8-Elektrolokomotiven wurde von der Indischen Eisenbahn in den kommerziellen Dienst gestellt. Die von Alstom gebauten und vom indischen Eisenbahnministerium und dem Eisenbahnsicherheitsbeauftragten zertifizierten Elektrolokomotiven - in Indien als WAG-12 bekannt - sind die leistungsstärksten Lokomotiven, die auf dem indischen Netz eingesetzt werden. Der Vertrag für 2015 sieht den Bau von insgesamt 800 Lokomotiven für Indian Railways vor.

weiterlesen ...