english

Übersee (1185)

Montag, 14 Mai 2018 07:00

Die Bogibeel-Brücke, die längste Straßen- und Eisenbahnbrücke Indiens, die Dibrugarh in Assam mit Pasighat in Arunachal Pradesh verbinden soll, dürfte noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Wie die Times of India den Chefingenieur Mahender Singh zitiert, werden bis Juli dieses Jahres die Bauarbeiten abgeschlossen sein, worauf noch zwei weitere Monate benötigt werden, um die Elektro- und Signalisierungsarbeiten an der 4,94 km langen Brücke abzuschließen.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 07:00

uganda

Foto Parlament Uganda.

Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat das Bauministerium am 02.05.18 beauftragt, bis September den Vertrag mit der chinesischen Exim-Bank zum Erwerb eines Darlehens zum Baus der Normalspurbahn abzuschließen. Der Stillstand zwischen Uganda und der Exim-Bank solle bis zur Vertragsunterzeichnung überwunden werden.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 07:00

Gegen den bretonische Milliardär und Industriellen Vincent Bolloré ist am 25.04.18 in Frankreich nach zwei Tagen Haft wegen des Verdachts der Korruption und Bestechung von Amtsträgern bezüglich der Vergabe von Hafenkonzessionen von Conakry in Guinea und Lomé in Togo Anklage erhoben worden. Auf dem Gebiet von Hafen, Logistik, Schiene und Landwirtschaft hat sich die Gruppe Bolloré Africa Logistics (BAL) im Laufe der Jahre ein wirtschaftliches Imperium aufgebaut, das nun angesichts politischer Affären, wirtschaftspolitischer Änderungen und übermächtiger Konkurrenz zu zerbrechen droht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 Mai 2018 09:16

Bombardier Inc. wird morgen (Donnerstag, 03.04.18) seine Finanzergebnisse für das erste Quartal 2018 bekannt geben und seine Jahreshauptversammlung abhalten. Im Vorfeld dieser Ankündigung berichtet die kanadische Presse von Anträgen von Aktionären bezüglich Lobbyismus und überzogenen Vorstandsgehältern. Die Jahrestagung wird die letzte als Vorstandsmitglied nach 43 Jahren für Laurent Beaudoin sein, dem Architekten des Wachstums von Bombardier als Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Das Treffen ist zehn Tage vor seinem 80. Geburtstag.

weiterlesen ...

Freitag, 27 April 2018 07:05

Der Republikaner Jeff Denham hat erfolgreich ein Bundesaudit über das Projekt der kalifornischen Hochgeschwindigkeitsstrecke in die Wege geleitet, da das Projekt bezüglich der Kosten immer mehr aus dem Rahmen zu gleiten droht. Das Audit wird durch die Aufsichtsbehörde Office of Inspector General (OIG) für das U.S. Department of Transportation (DOT) durchgeführt. Durch das Audit gerät der Bundeszuschuss für das Hochgeschwindigkeitsprojekt in Gefahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 April 2018 07:00

Der Manganerzabbau durch die Minengesellschaft Kisenge Manganèse in der Provinz Lualaba (Demokratische Republik Kongo) scheint seit der Wiedereröffnung der Eisenbahnverbindung zwischen Dilolo in der Provinz Lualaba und dem Hafen von Lobito in Angola am 05.03.18 wieder aufgenommen worden zu sein, wie Radio Okapi berichtet.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 07:05

Garry Pita, Finanzvorstand des südafrikanischen staatlichen Eisenbahn-, Häfen- und Pipeline-Betreibers Transnet SOC Ltd, ist am 19.04.18 aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, allerdings laufen derzeit Ermittlungen zu Korroptionsvorwürfen gegen die Gesellschaft. Bevor Pita im Februar 2016 zum Group Chief Financial Officer ernannt wurde, war er Chief Procurement Officer von Transnet. Mark-Gregg McDonald wird interimistisch als CFO fungieren.

weiterlesen ...

Samstag, 21 April 2018 07:50

getr

Im Dezember kündigte GE den Verkauf von 200 Lokomotiven an CN an. Foto GE.

General Electric Co. ist in Gesprächen, sein jahrhundertealtes Lokomotivgeschäft an den Bahnausrüster Wabtec Corp. zu verkaufen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg mit Verweis auf interne Quellen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 April 2018 07:10

csx2

Fotos CSX.

Der US-Bahnbetreiber CSX hat mit seinem Ergebnis für das erste Quartal 2018 die Wall-Street-Prognosen übertroffen, da der US-Bahnbetreiber Nr. 3 von rasanten Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen profitierte und seine Aktien in Folge am Dienstag um 5 Prozent stiegen. CSX hat Arbeitsplätze und die Zahl der Lokomotiven und Waggons abgebaut, um die Rentabilität zu steigern. Dies ist Teil eines Überholungsprogramms, das von dem bekannten Eisenbahnmanager Hunter Harrison eingeleitet wurde, der im vergangenen Jahr die Geschäftsführung übernahm, aber acht Monate später verstarb.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 April 2018 07:00

Die liberale Regierung von Quebec unter Philippe Couillard plant, bis 2030 insgesamt rund 9,7 Mrd. CAD (6,2 Mrd. Euro) für ihre neue Politik der nachhaltigen Mobilität auszugeben, mit ehrgeizigen Zielen zur Verringerung von Verkehrsstaus und Treibhausgasemissionen. Sie hofft, diese Ziele zu erreichen, indem sie die Effizienz des Reiseverkehrs in Quebec und die Versorgung mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhöht.

weiterlesen ...