english

Dienstag, 19 November 2019 12:00

Australien: Melbourne Tram Museum

img 3002img 3003

Es liegt auf der Hand, dass der weltgrößte Straßenbahnbetrieb im Australischen Melbourne auch seine Geschichte in einem Museum dokumentiert. Die lokalen Tramfreunde haben ausschließlich im Ehrenamt eine umfassende Sammlung zur Geschichte der vielen großen und kleinen Tram Betriebe im Großraum Melbourne zusammengetragen.

img 2994img 3001
img 2981img 2998
img 2991img 2987
img 2983img 2989

Untergebracht sind die historischen Fahrzeuge und die umfassende Sammlung an allem was zur Straßenbahn Geschichte gehört, im Hawthorn Tram Depot. Diese Remise wurde 1916 errichtet, 1925 wurde die Fahrschule dort untergebracht.

Die Schließung für den operativen Betrieb erfolgte 1965, die Anlage blieb aber zur Abstellung von Fahrzeugen weiter erhalten.

Seit 2003 beherbergt das historische Gebäude die sehenswerte Sammlung mit Vertretern nahezu jeder Fahrzeug Generation.

Geöffnet ist das Museum in der Regel am Mittwoch und Samstag - ein Besuch kann nur eindrücklich empfohlen werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Fotos vom März 2016

Zurück