english

Dienstag, 23 März 2021 07:00

Vereinigte Staaten: Regulierungsbehörde STB erweitert Kapazität zum Ausbau des Personenverkehrs

amtrak1amtrak2
Fotos Amtrak.

Die US-amerikanische Regulierungsbehörde Surface Transportation Board hat am 05.03.2021 die Aufnahme von Donald Itzkoff und Eric Jakubowski in den Railroad-Shipper Transportation Advisory Council (RSTAC) des Boards bekannt gegeben. Sie treten dem RSTAC als Vertreter kleinerer Eisenbahnen bei.

Eric Jakubowski ist Chief Commercial Officer der Anacostia Rail Holdings, Inc. Er hat 35 Jahre Erfahrung bei kleinen und großen Eisenbahnen und verfügt über ein breites Spektrum an Wissen über die Eisenbahnindustrie, vom Betrieb bis hin zu Regierungsangelegenheiten und strategischer Planung.

Herr Itzkoff ist der Chief Policy Officer der Patriot Rail Company LLC. Seine Erfahrung im öffentlichen Dienst umfasst die Tätigkeit als stellvertretender Administrator der Federal Railroad Administration und als Senior Counsel für den Unterausschuss Surface Transportation des Senate Commerce, Science and Transportation Committee. Er verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der öffentlichen und privaten Verkehrspolitik.

Der Vorsitzende der Vereinigung "Transportation for America" und ehemalige Bürgermeisters von Meridian, MS, John Robert Smith, kommentierte die erweiterte Kapazität des Surface Transportation Board (STB):

"Transportation for America lobt das Surface Transportation Board für die Schaffung eines neuen Referats für den Personenverkehr, um die langsame Entscheidungsfindung zu beschleunigen, die oft den Ausbau eines zuverlässigen Personenverkehrs behindert. Während Güterbahnen für das Logistiknetzwerk unserer Nation und die Bemühungen zur Reduzierung der Transportemissionen von entscheidender Bedeutung sind, dienen diese Unternehmen zu oft als Hürde für die Bereitstellung eines Personenverkehrs, der den Bedürfnissen des 21. Jahrhunderts entspricht..

Obwohl der Kongress Amtrak das Recht gegeben hat, Passagierzüge über alle Güterverkehrsstrecken zu betreiben, haben viele Güterbahnen einfach "Nein" zu vorgeschlagenen Passagierdiensten gesagt. Amtraks einzige Hoffnung auf eine Lösung lag bei dem STB.

"Langsame STB-Entscheidungen - aufgrund begrenzter Kapazitäten - begünstigen diejenigen, die dem Personenverkehr langfristig im Wege stehen, und entmutigen am Ende viele Gebiete, den Personenverkehr als Lösung für die Mobilitätsbedürfnisse überhaupt in Betracht zu ziehen. Wir freuen uns, dass das STB Schritte unternimmt, um dieses Problem anzugehen, und hoffen, dass wir als Ergebnis mehr und zuverlässigere Personenbahnen sehen werden."

"Sowohl Eric als auch Donald haben umfangreiche Erfahrungen in Angelegenheiten, die für den Vorstand von Bedeutung sind", sagte der STB-Vorsitzende Marty Oberman. "Ich schätze Erics Fokus auf die Weiterentwicklung von Technologien und die Verbesserung von Geschäftspraktiken sowie seine operative Erfahrung. Donald ist mit der Board-Politik bestens vertraut, da er an der Formulierung und Umsetzung des Interstate Commerce Commission Termination Act von 1995 beteiligt war. Ich heiße Eric und Donald im RSTAC willkommen und bin sicher, dass sich alle RSTAC-Mitglieder auf die Zusammenarbeit mit ihnen freuen, um einen effektiven und effizienten zwischenstaatlichen Schienenverkehr zu gewährleisten."

Mit dem ICC Termination Act von 1995 wurde das RSTAC gegründet, um den Vorsitzenden des Board of Directors, den Verkehrsminister, den Senatsausschuss für Handel, Wissenschaft und Verkehr sowie den Ausschuss für Verkehr und Infrastruktur des Repräsentantenhauses in Bezug auf Fragen der Eisenbahnverkehrspolitik zu beraten, die das RSTAC für wichtig hält. Das RSTAC konzentriert sich auf Themen, die für kleine Verlader und kleine Eisenbahnen von Bedeutung sind, einschließlich der Versorgung mit Eisenbahnwaggons, Tarifen, Wettbewerb und Verfahren für die Bearbeitung von Reklamationen. Es ist damit beauftragt, privatwirtschaftliche Mechanismen zu entwickeln, um Hindernisse für einen effektiven und effizienten zwischenstaatlichen Transport zu identifizieren, anzugehen und zu verhindern.

WKZ, Quelle Surface Transportation Board, Transportation for America

Zurück