english

Freitag, 07 Dezember 2018 11:15

Australien: Alstom liefert den letzten Zug für die Metro Sydney

syd

Alstom hat am 06.12.18 einen wichtigen Schritt nach vorn getan, indem der letzte von 22 Metropolis-Zügen für die Sydney Metro pünktlich fertig gestellt wurde. Der zug wird vom Standort Sricity in Andhra Pradesh (Indien) geliefert. An der Abreisezeremonie in Sricity nahmen Ling Fang, Senior Vice President von Alstom Asia Pacific, Alain Spohr, Managing Director von Alstom India and South Asia und Mark Coxon, Managing Director von Alstom Australia and New Zealand teil.

Im Jahr 2014 erhielt Alstom den Auftrag zur Lieferung von 22 sechsteiligen Zügen und dem CBTC-Signalsystem für den North West Rail Link, Australiens größtes Projekt im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs und das erste vollautomatische U-Bahn-System. Das Entwicklungszentrum von Alstom in Bangalore hat die Zuggattungen Metropolis und Urbalis an die spezifischen Bedürfnisse der Sydney Metro angepasst, um den Bewohnern dieses Stadtteils schnelle, sichere und zuverlässige Dienstleistungen anbieten zu können.

Mit einer jährlichen Produktionskapazität von 240 Wagen hat der Standort Sricity U-Bahnen für die Städte Chennai, Kochi und Lucknow geliefert. Anfang 2019 wird er mit der Arbeit an seinem zweiten Exportauftrag für die Stadtbahn von Montreal beginnen, während die Produktion der Linie 3 der Metro von Mumbai ebenfalls im nächsten Jahr beginnen wird. Die Einhaltung der Lieferfrist für Sydney macht den Standort Sricity von Alstom zu einem der globalen Kompetenzzentren der Gruppe für die Herstellung von Schienenfahrzeugen.

WKZ, Quelle Alstom

Zurück