english

DruckenExportiere ICS

Sonderzug "Auf der Bankrottmeile" nach Zwickau

Titel:
Sonderzug "Auf der Bankrottmeile" nach Zwickau
Wann:
So, 8. August 2021
Kategorie:
Sonderfahrt

Beschreibung

Wir starten in Leipzig-Plagwitz. Mit gemächlicher Geschwindigkeit geht es über den Leipziger Güterring über Viadukte bis Leipzig-Engelsdorf, bevor wir auf der Strecke bis Riesa im D-Zug-Tempo unterwegs sein werden. Nach dem "Kopfmachen" (Fahrtrichtungswechsel) in Riesa zweigen wir auf die Bahnstrecke nach Chemnitz ab.

Beim Bau der Strecke erwies sich der Abschnitt Limmritz-Waldheim als besonders kostenintensiv, was sogar zur Zahlungsunfähigkeit der Eisenbahngesellschaft und zwecks Weiterbau zur Verstaatlichung führte. Im Volksmund wird der Abschnitt mit den 6 Viadukten daher auch als Bankrottmeile bezeichnet.

In Zwickau können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Laufen Sie ein wenig durch die Stadt, z.B. vorbei am Pulverturm zur Muldenpromenade oder besuchen Sie das Horch-Museum (Bus 10 bis Haltestelle K-Kollwitz-Gymnasium, Zwickau).

Info: Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V., http://bw-halle-p.de