english

Heft 09 (September)

abo heft09 gr

Inhalt LOK Report Heft 09/2019 (September)

vorgestellt von Michael Rother:

Das neue Septemberheft des Lok-Report ist da – die Ausgabe 9/2019!

"Lern´ aus der Vergangenheit und träum´ von der Zukunft" ist auch der zweite Teil von Heinz Göttlichs Bahnerinnerungen an die Eisenbahnen in Nordhessen überschrieben.

Der "Rittnerbahn heute" ist der Artikel von Michael Rother gewidmet, der eine Momentaufnahme der Südtiroler Schmalspurbahn angefertigt hat.

Zwölf Seiten umfasst diesmal die Redaktion Eisenbahnunternehmen. Baureihen- und Unternehmensmeldungen werden mit Laufplänen der Baureihe 633 und der Fahrzeugstatistik abgerundet.

Natürlich war auch die Museumsbahnredaktion aktiv und hat Meldungen und Fotos zusammengestellt. Auch der aktuelle Veranstaltungskalender hat hier seinen Platz gefunden.

Martin Kubik unternimmt wieder eine "Kultour", diesmal wieder mit der Linie 23, Kurs 5: "Hinter der Burg, zur Spartakiade!"

Der erste Teil erschien im Heft 8 des letzten Jahres, jetzt gibt es ein Update zu diesem Artikel von Ralf Kirion, in dem er aktuelle Entwicklungen bei den "Industrie-und Touristikbahnen auf 760 mm" in Rumänien beschreibt.

Über die aktuelle Situation in Kroatien informiert der folgende Beitrag. Das derzeitige Baugeschehen bei der HŽ-Infra, Fahrzeiten dieselbespannter Güterzüge, Informationen zu den Lokomotiven der Baureihen 2044, 2062, 7023 und 7123 sowie um die Rail Cargo Carrier Croatia d.o.o. sind die Themen des Artikels.

Martin Häfliger und Roland Beier nehmen uns mit in die Karibik nach Kuba! "Kubas Eisenbahnen im Wandel – am Vorabend der großen Bahnreform" ist ihr umfangreicher Bericht überschrieben, der sich detailreich und fundiert mit dem Eisenbahnwesen auf der Zuckerinsel beschäftigt.

Autoren und Mitarbeiter wünschen Ihnen gute und informative Unterhaltung beim Lesen!

Den Inhalt der September-Ausgabe 2019 können Sie als pdf-Datei einsehen.

Hier können Sie das Heft bestellen.