english

Heft 01 (Januar)

Zurück zur Übersicht

 Inhalt LOK Report Heft 01/2018 (Januar)

 

Das erste Heft des neuen Jahrgangs ist erschienen. Was bietet der Lok-Report in seiner ersten Ausgabe 2018?

An erster Stelle steht in diesem Heft die umfangreiche Berichterstattung der Redaktion Eisenbahnunternehmen. Viele Baureihenmeldungen, die aktuelle Lokstatistik und eine tabellarische Übersicht, welche Lok der BR 143 an DB Cargo gegangen sind und deren aktuellem Status.

Die Redaktion Museumsbetrieb widmet sich schwerpunktmäßig der IG Verkehrsgeschichte Wilsdruff, den Zittauer Schmalspurbahnen, der Dampfbahn Fränkische Schweiz und dem DB Museum Koblenz.

Natürlich hat Martin Kubik wieder einer seiner interessanten Kultouren unternommen, diesmal eine Reise ins Teschener Schlesien, auch diesmal mit dem schon fast obligatorischen Brauereibesuch.

Mit einem großen Bericht meldet sich diesmal die Polenredaktion zu Wort. Unternehmensmeldungen, viele Fahrzeugnachrichten und eine Infrastrukturübersicht bringen sie auf den aktuellen Stand des Eisenbahnwesens bei unseren östlichen Nachbarn.

In ein selten besuchtes Eisenbahnland nimmt uns Torsten Schneider mit. "Links und rechts der Anhanguera – Eindrücke einer Reise durch den brasilianischen Bundesstaat São Paulo 2017" ist sein interessanter Reisebericht überschrieben.

Natürlich finden Sie auch einen Veranstaltungskalender und das Lokporträt im Heft, zu dessen Lektüre wir Ihnen gute Unterhaltung wünschen dürfen!

Den Inhalt der Januar-Ausgabe 2018 können Sie als pdf-Datei einsehen.

Hier können Sie das Heft bestellen.